Sonntagsrennen

Unsere Meisterschaften am Sonntag sind das einstige Bindeglied zwischen den Communities von XBox-Racer und XBox-Racing. Hier haben wir unsere Zusammenarbeit begonnen und den Grundstein für die XBR Community gelegt. Die Sonntagsrennen sind schon immer beliebt, und nicht nur durch den Zusammenschluss gut besucht. Die Meisterschaften am Sonntag finden wöchentlich statt und werden gegebenenfalls an oder vor Feiertagen durch Events unterbrochen. Vor jeder neuen Meisterschaft findet üblicherweise ein Testrennen statt. Im Forum oder Rennkalender könnt ihr euch informieren was derzeit oder als nächstes gefahren wird.

Freitag1.jpg

Die Meisterschaften am Freitag sind ein wahres Urgestein im Forza Online Racing. Schon Ende 2009 fanden die ersten Meisterschaften statt, und sind seitdem nahezu ununterbrochen über mehrere Forza-Teile und sogar Konsolengenerationen fortgeführt worden. Die Freitagsmeisterschaften finden seit jeher im 2-Wochenrythmus statt. Das bietet Raum für viel Abwechslung und innovative Rennserien jenseits der ausgetretenen Pfade. Auch am Freitag finden in unregelmäßigen Abständen Events statt, z.B. an Feiertagen oder zwischen den Meisterschaften.

Afthr1.jpg

Die Afterhour gibt es auch schon sehr sehr sehr lange. Und obwohl die Afterhour seit ihrer Einführung auf den gleichen Grundpfeilern steht wird sie niemals alt oder langweilig. Der Grundgedanke ist dass der Freitagabend nach dem Hauptrennen noch viel zu jung ist um schon mit dem Rennen fahren aufzuhören. Deswegen werden nach dem Hauptrennen dann noch 3 kurze Rennen gefahren, jede Woche mit einem neuen Thema. Auch die neuen Freitagsmeisterschaften, oder  kommende Events werden hier vorgestellt um einen kleinen Vorgeschmack auf unsere neuen Rennveranstaltungen zu bieten.

Mittwoch1.jpg

Die Mittwochsrennen sind auch schon lange Teil des XBR Programms. Angefangen hat der Rennspaß am Mittwoch einst bei Forza 3 mit einer DTM Rennserie. Nach dem Konsolengenerationswechsel ging es dann mit den beliebten
GT(3)-Fahrzeugen weiter. Während zur Anfangszeit mit den DTM Fahrzeugen noch Meisterschaften gefahren wurden, sind wir in der GT-Periode dazu übergegangen die Rennen in jeder Woche als Einzelevent anzusetzen, so dass keine förmliche Anmeldung mehr nötig war. Zwischenzeitlich wurde der Mittwoch zum "Training Day", und gibt Gelegenheit sich über Tunings auszutauschen, zu trainieren oder einfach mal was auszuprobieren. Jedoch wurde die XGT Serie wiederbelebt und schafft es dank vieler Gäste wieder zu ordentlichen Teilnehmerzahlen. So bieten wir nun einen Mix aus XGT und Training Day. Und auch am Mittwoch ist an oder vor Feiertagen mit Events zu rechnen.

Events1.jpg

Eventrennen finden bei uns oft an Feiertagen statt. Auch die Zeit zwischen Weihnachten und Neujahr wird von uns genutzt um mit Einzelevents noch mehr Abwechslung zu bieten. Auch beim Ablauf der Events wird immer wieder neues geboten. Ob es nun die Rennlänge, Startaufstellung oder Schadeneinstellung betrifft, hier ist alles möglich solange es dem Rennspaß dient. Außerdem veranstalten wir auch Langstreckenevents. Unser Organisationsteam konnte hier schon viel Erfahrung sammeln. Das XBR 12h Bathurst Event lockt mittlerweile International Teams an, und ist fester Bestandteil des Forza Kalenders.

Rennkalender

Der alternative Rennkalender bietet eine Vor- & Rückschau auf unsere Rennveranstaltungen.

  • Schwarz Facebook Icon
  • Schwarz Twitter Icon
  • Schwarz Instagram Icon